Cala Bassa, ¡una de las calas más espectaculares de Ibiza!


Aufgrund der unglaublichen Farben des Wassers ist die Bucht Cala Bassa ein ganz besonderes Fleckchen auf der Insel Ibiza und nur 7 Kilometer von der Ortschaft Sant Josep entfernt gelegen. Den Namen haben die Inselbewohner der Bucht gegeben, die den kleinen Teich, der sich am Zugang zur Bucht befindet und nicht sehr tief ist, „bassa“ nennen, was in etwa „Teich“ bedeutet. Dieser Teich, der alle Besucher der Bucht überrascht, ist fast so eine Art Schwimmbecken, das durch die Schaffung eines kleinen Kanals entstanden ist und wegen seiner Größe bei den Badegästen der Umgebung sehr beliebt ist. 





Cala Bassa ist eine der berühmtesten Buchten der Insel Ibiza. Mit einer Länge von mehr als 250 Metern, einer Breite von 30 Metern und wunderschönem weißem Sandstrand, der frei von Bebauung ist, liegt die Bucht umgeben von Pinien in einer natürlichen Landschaft. Sie ist berühmt für das saubere und glasklare Wasser. In der Bucht kann man Wassersportaktivitäten nachgehen und es wird alles angeboten, um den Tag am Strand auf angenehme Weise zu verbringen, so zum Beispiel Strandliegen, Sonnenschirme, Duschen und Toiletten.



Es gibt auch mehrere Lokale, in denen man sich mit Getränken und Essen versorgen kann. Auch ein exklusiver Beach Club befindet sich hier, der seine Gäste an bestimmten Tagen mit Darbietungen unterhält. In der Bucht befindet sich auch ein Gebiet mit kleinen Felsen und Klippen; hierhin ziehen sich viele Badegäste auf der Suche nach einem intimeren Plätzchen für ihr Sonnenbad zurück.





Ungefähr 15 Kilometer von der Bucht entfernt befindet sich auch die Stadt San Antonio. Vor dort aus oder direkt aus Ibiza-Stadt kommend ist es sehr einfach, mit dem eigenen Fahrzeug zur Bucht zu gelangen, denn bei der Bucht gibt es einen kleineren kostenlosen und einen großen privaten Parkplatz. Man kann auch die öffentliche Busverbindung nutzen oder sich ein Taxi nehmen. Und wenn Sie das Meer lieben und gerne mit dem Boot zur Bucht wollen, so können Sie dies tun und eines der Boote, die im Hafen von San Antonio ablegen und die Bucht befahren, benutzen. Diese verbinden die Anfahrt zur Cala Bassa mit einer schönen Spazierfahrt entlang der Küste. 



Ganz in der Nähe der Cala Bassa befindet sich eine weitere Bucht, die zu den berühmtesten der Insel gehört: Cala Conta. Diese hat ebenfalls wunderschönen weißen Sandstrand und glasklares Wasser zu bieten und außerdem kann man von hier aus einen der schönsten Sonnenuntergänge der Insel genießen. Versäumen Sie es nicht, an einem Ihrer Urlaubstage die schönsten Buchten der Umgebung zu besuchen!





Go Top