The Prodigy: Ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis in Ushuaïa Ibiza.

Eine Erfahrung kann man am Besten im Laufe der Zeit einschätzen. Und wenn man zurückblickt und man den Wunsch verspürt, genau diese Erfahrung zu wiederholen, dann hat sich dieser Moment gelohnt. Es liegt an dir, die einzigartigen und unwiederholbaren Momente zu sammeln, die in deinem Gedächtnis bleiben werden. Erfülle dich mit unvergesslichen Erinnerungen, Empfindungen und Emotionen, wie sie die Gäste des Ushuaïa Ibiza Beach Hotels erleben. ¡Und verwandle die Ushuaïa Ibiza Experience in einen einzigartigen und unvergesslichen Moment! 


The Prodigy im Ushuaïa Ibiza Beach Hotel am 19. September 2014.


EINZIGARTIGE ERLEBNISSE IM USHUAÏA IBIZA

Es sind diese Erfahrungen, die dein Leben für immer verändern. Spüre die Musik in den besten Clubs der Welt und erlebe exklusive Momente, die dich mitreißen. Es gibt Events, die es wert sind, live erlebt zu werden, denn es sind ganz besondere Ereignisse, die ein Vorher und Nachher in deinem Leben definieren. Dasselbe müssen auch die Glücklichen empfunden haben, die am 19. September 2014 das Konzert von The Prodigy im Ushuaïa Ibiza Beach Hotel sehen durften. 


Ein einzigartiges Erlebnis, das Ushuaïa Ibiza dem Publikum an diesem Tag bot und das sich leider nie wiederholen wird. Der tragische Verlust eines der kürzlich verstorbenen MCs der Band, des legendären und umstrittenen Keith Flint, bedeutet für die Band einen unwiederbringlichen Verlust, und obwohl sie ihre Absicht erklärt haben, weiterzumachen, wird Keith's Abwesenheit zu spüren sein, da neben seinem stimmlichen Beitrag auch seine extravagante Präsenz beim Publikum immer eine intensive und energiegeladene Reaktion auslöste. Energie in ihrer reinsten Form.


Der Künstler Ketith Flint in voller Action in Ushuaïa Ibiza.


In seinem Gedenken erleben wir diesen Tag, der zweifellos einer der unvergesslichsten in der Geschichte des Ushuaïa Ibiza Beach Hotel sein wird.


MOTOREN VORWÄRMEN

Als bekannt wurde, dass The Prodigy auf der Insel Ibiza auftreten würde, genauer  im Ushuaïa Ibiza Beach Hotel, verbreitete sich sofort das euphorische Gefühl, den Auftritt einer so wichtigen und transzendentalen Band erleben zu können. Wieder einmal überraschte die gewählte Location, der wichtigste Open-Air-Club der Welt, das anspruchsvollste Publikum mit einer ebenso riskanten wie radikalen Wette, einer Musikgruppe, die sich mit der Essenz des Punk beschäftigt. 


Ganz in der Nähe der Bühne konnte man sehen, wie sich das Publikum von der überfließenden Energie der Gruppe angstecken ließ, und Tausende von Menschen konnten ihr Glück kaum fassen, als es losging. 


VOLLGAS

Inmitten der kollektiven Hysterie, die nach dem Erscheinen von The Prodigy auf der Bühne ausbrach, begrüßte die Band das Publikum und zündete im Anschluss ein musikalisches Mega-Feuerwerk. "Breathe" war der Auslöser, der die dort versammelte Masse dazu brachte, komplett loszufeiern. Mit jedem neuen Track zündet eine weitere Eskalationsstufe, "Firestarter", "Voodoo People" und "Omen" forderten vom Publikum alles ab und schafften es, ihre Körper bis an die Grenzen zu bringen.


THE PRODIGY: ENERGIE IN REINFORM

Der Auftritt hielt von Anfang bis Ende seine maximale Intensität dank eines engagierten Publikums, das die Energie der Band jederzeit auf der Bühne spürte. Auf dem Dance-Floor ließen die reinen und intensiven Klänge der elektronischen Musik mit ihrem Klassiker "Smack My Bitch Up" die Struktur des Ushuaïa Ibiza Beach Hotels erzittern. 


Rob Holliday, ehemaliger Live-Gitarrist der englischen EDM-Band The Prodigy.


EIN UNFASSBARES FINALE

Ihr letzter Angriff auf der Bühne riss erneut Tausende von Fans mit, das Konzert stilvoll zu beenden. Ein Finale, das den Puls auf Hochtouren brachte, komplett abgehoben, bis zum letzten Höhepunkt: ihr spektakuläres "Out of Space", eine abgefahrene Mischung aus verrückter Elektronik und Reggae, eine atemberaubende Sound-Mixtur.


Als die Gruppe die Bühne verließ, gab es vom Publikum frenetischen Applaus und massenhysterische Begeisterungsschreie als Zeichen der Bewunderung und Dankbarkeit, dass es an einem historischen Ereignis wie diesem im The #1 Open Air Club teilnehmen durfte. 


Exklusive Momente, wie sie jede Saison im Ushuaia Ibiza Beach Hotel erlebt werden. Wenn auch du maximal feiern möchtest, komme in die beste Event-Location auf Ibiza

Keith Flint, der kürzlich verstorbene Frontmann von The Prodigy, auf der Bühne in Ushuaia Ibiza vor Tausenden von Fans. 




Go Top