Nächstes Ziel: Die besten Winterfestivals.

Der Winter ist lang und hart, weshalb es keinen wundert, dass einige bereits daran denken, bis zum Start der nächsten Saison des Ushuaïa Ibiza Beach Hotel auf dem Sofa zu Hause zu überwintern. Niemand gibt ihnen die Schuld, aber wenn du einer von ihnen bist, dann möchten wir dich von hier aus bitten, diese Idee ganz schnell zu vergessen - denk nicht einmal daran!  


Es gibt viele Gründe, die kalten Wintertemperaturen zu vergessen, und Winterfestivals sind definitiv eine der besten Ausreden, um sich schön aufzuwärmen. Der perfekte Plan, um weiterhin die Shows deiner Lieblingskünstler auf der ganzen Welt zu genießen.


NÄCHSTES ZIEL: WINTERFESTIVALS

Es gibt bereits viele Clubber, die offen gestehen, dass sie als Vorbereitung auf den nächsten Wahnsinnssommer auf Ibiza die kalte Jahreszeit nutzen, um von der Insel zu fliehen und die Motoren bei den besten Festivals für elektronische Musik aufzuwärmen. Schließe dich ihnen an und wähle dein nächstes Reiseziel mit der besten Begleitung, deinen Lieblingskünstlern.


SNOWBOMBING (MAYRHOFEN, ÖSTERREICH)

Vom 13. bis 18. April 2020 wirst du im österreichischen Skigebiet Mayrhofen mit dem angesagtesten Event der elektronischen Musikfestivals, dem Snowbombing, begrüßt. Eine Woche lang wird die alpine Bergkette zur Bühne am Fuße der Piste, um die beste Live-Musik zu genießen und gleichzeitig deinen Lieblingsbergsport auszuüben.


Das Line-up bietet dieses Jahr hochkarätige Künstler und DJs wie Liam Gallagher, The Streets, Foals sowie andere Stammgäste aus Ibiza wie Chase & Status, Rudimental, Big Narstie und Gorgon City. Bist du bereit, dich vom Winter im Schnee zu verabschieden?



TOMORROWLAND WINTER (ALPE D’HUEZ, FRANKREICH)

Eines der mit Spannung erwarteten Festivals für elektronische Musik im Jahr 2020, Tomorrowland Winter, findet vom 14. bis 21. März 2020 im Herzen der französischen Alpen. Eine Winterversion für diejenigen, die ihren Sommeraufenthalt in Ushuaïa Ibiza vermissen und bei der rund 25.000 Menschen erwartet werden, um die Auftritte großer Künstler wie Armin van Buuren, Dimitri Vegas & Like Mike, Martin Garrix oder Charlotte de Witte zu genießen.


Das Festival bietet eine außergewöhnliche Atmosphäre und ein luxuriöses Programm... Aus gutem Grund ist es zu einem Pflichttermin für alle Liebhaber der elektronischen Musik geworden, den du nicht verpassen solltest – und die Clubber auch nicht!



MUTEK (MEXICO)

Innovation ist eine Konstante von MUTEK Mexico und seit 2003 hat jede Auflage des Festivals neue Wege geebnet, um sich dem avantgardistischen Denken durch die unendlichen Möglichkeiten von Sound und digitaler Kunst zu nähern.


Vom 18. bis 24. November präsentiert das Winterfestival eine Reihe von Events von Künstlern, die an der Spitze der digitalen Innovation stehen: Uraufführungen von besonderen Stücken und Performances, Installationen, immersive Kunst und unerhört gewagte audiovisuelle Experimente mit elektronischer Musik, die von einigen der bedeutendsten kulturellen Foren und Räume Mexikos verbreitet werden.


Ein echtes Undergroundfestival – eine Woche voller Sternstunden und Enthüllungen durch eine gekonnte nationale und internationale künstlerische Acts, mit Auftritten von Apparat Live, Brian Eno UK, Frank Wiedemann (Âme Live), James Place, John Talabot, Kelly Moran, Mathew Jonson und Ryoichi Kurokawa sowie weiteren.




EPIZODE (PHU QUOC ISLAND, VIETNAM)

Nach dem Erfolg der letzten Ausgabe kehrt EPIZODE vom 27. Dezember 2019 bis 7. Januar 2020 nach Asien zurück, um uns 11 Tage lang ununterbrochen Musik zu bieten, zu der wir Tag und Nacht auf der vietnamesischen Insel Phu Quoc feiern können.


Ein Festival, das die besten DJs zusammenbringt; Abelle, Anja Schneider, Apollonia, Craig Richards, Guti (Live), Lehar, Loco Dice, Nicolas Lutz und Ricardo Villalobos sowie weitere.



LOST PARADISE FESTIVAL (SYDNEY, AUSTRALIEN)

Wenn du nach einem ganz besonderen Plan suchst, um das neue Jahr zu feiern, ist Lost Paradise eine der besten Optionen in diesem Winter. Lost Paradise wurde bereits mehrfach als eine der größten Events im australischen Kalender gefeiert, dank seines beeindruckenden Programms und seiner Aktivitäten, die du sonst kaum finden wirst. Das Festival liegt nur eine Stunde nördlich von Sydney und ist strategisch günstig gelegen, um das Glenworth Valley der Central Coast während des mehrtägigen Festivals vom 28. Dezember bis 1. Januar zu besuchen.


Auf der Hauptbühne in Arcadia werden Künstler wie RÜFÜS DU SOL, Hilltop Hoods, Golden Features und Matt Corby auftreten. Und im Lost Disco and Paradise Club werden Liebhaber von Rhythmen und Vibrationen beeindruckende Mega-Sets wie Green Velvet, Dom Dolla, Honey Dijon, Denis Sulta oder Michael Bibi erleben.




Top Atmosphäre und gute Musik mit verschiedenen Stilen, verschiedenen Atmosphären und auf verschiedenen Kontinenten ist das, was du bei den besten Winterfestivals erleben kannst. Zweifellos die perfekte Kombination, um den Spirit von Ushuaïa Ibiza auf höchstem Niveau zu halten und den Spuren der besten Outdoor-Events das ganze Jahr über zu folgen... Worauf wartest du noch?




Go Top