Mercedes-Benz Fashion Week Ibiza 2019 über dem Pool des Ushuaïa Ibiza.

Das Ushuaïa Ibiza Beach Hotel, und im Besonderen The Ushuaïa Club, diente auch dieses Jahr wieder der Mercedes-Benz Fashion Week Ibiza als Bühne. Im dritten Jahr in Folge war die weiße Insel Forum für den wichtigsten Laufsteg der Kreuzfahrtkollektionen, die von nationalen Top-Designern, darunter Alvarno, Andres Sarda, Juanjo Oliva, Robertodiz und The 2nd Skin Co. sowie der niederländische Designer David Laport, vorgestellt wurden. In diesem Jahr war die Musik zudem ein wesentlicher Teil des Geschehens, mit dem Sound von Sunnery James & Ryan Marciano.


Das spanische Mode-Ereignis fand im Ushuaïa Club statt, dem Zentrum und Schauplatz des Ibiza-Sommers, denn dort werden von Juni bis September beinahe täglich die wichtigsten Musikveranstaltungen der Insel abgehalten. Die Präsentationen über dem Pool des Ushuaïa Ibiza Beach Hotel verliehen der Veranstaltung eine neue Dimension.


Das besondere Licht des Mittelmeers und der Zauber von Ibizas Nachtleben sowie die auf die Leinwände projizierten visuellen Effekte machten diesen einzigartigen Mercedes-Benz Fashion Week Ibiza 2019 Abend aus. Geleitet vom internationalen Designer David Laport und dem Luxusduo Sunnery James & Ryan Marciano, das für Rhythmus und viel Unterhaltung auf der, jedem internationalen Festival würdigen Abschlussparty sorgte, unternahmen die mehr als 800 Gäste für einen kurzen Moment eine Reise in die Niederlande. 


Video-Zusammenfassung der Mercedes-Benz Fashion Week Ibiza 2019


Andres Sarda - ibizenkische Verführung

Die Dessous- und Bademodenfirma von Andres Sarda verzauberte den Tag mit einer verführerischen Note durch das vom Sommer Ibizas angeregte Angebot. Matrosen-Looks mit Häkelmotiven für den Tag und witzige und gewagte Formen, Goldmessing-Accessoires und TAG Heuer Uhren aus der Kollektion Monaco sowie Connected Edition Ushuaïa für das Nachtleben auf Ibiza. Andres Sarda überraschte erneut mit einem Bikini in limitierter Auflage, angelehnt an das Ushuaïa Ibiza Beach Hotel - ein einzigartiges Design mit geflochtenen Strickbändern und Swarovski-Kristallen - das nur einige wenige Privilegierte in dieser Saison tragen können.  



Zarte Farben mit The 2nd Skin Co. 

Die Präsentation von The 2nd Skin Co. Auf der Mercedes-Benz Fashion Week Ibiza 2019 war der Laufsteg voller einfacher und zarter Designs, mit Blumendrucken und fließenden Silhouetten als Verkörperung des Bestrebens, die Abendstimmung mit Farbe, Vielseitigkeit und Kontrasten zu füllen. 



Roberto Diz - eine fulminante Premiere

Bei seiner ersten Teilnahme an der Mercedes-Benz Fashion Week Ibiza präsentierte der Designer Roberto Diz eine ganz neue Kollektion. Weit entfernt von den dunklen Farbtönen, an die man bei ihm gewöhnt ist, überraschte er mit leuchtenden Neonfarben, die den städtischen Subkulturen der Pitiusen nachempfunden sind. Bei diesem originellen Farbspiel werden einzelne Gewebe, wie Gaze, Seide, Lycra und Baumwolle miteinander verbunden, um die individuelle Erfahrung der Frauen, die Ibiza leben und genießen, zu verkörpern. 



Juanjo Oliva, Nachhaltigkeit und bewusster Konsum 

Eine weitere Premiere auf der Mercedes-Benz Fashion Week Ibiza 2019 erlebte Juanjo Oliva mit einer Kollektion, die von den Kontrasten der Insel und ihrer Architektur getragen wurde. Als Verfechter der Nachhaltigkeit entschied sich der Designer für recycelte Stoffe und die Befürwortung einer Philosophie, die auf bewusstem Einkauf und der Abkehr vom Konsumverhalten basiert. Er fasst dies mit den Worten „timeless, sustainability and contemporary state of mind” zusammen.



David Laport, Traumlandschaft

Der niederländische Designer David Laport ließ sich von den ältesten, von der amerikanischen Fotografin Beth Moon porträtierten Bäumen der Welt inspirieren, um eine feminine und organische Kollektion zu entwerfen. Unter dem Begriff „Superphotosynthese” vereinte Laport in seinen Entwürfen modernste und technologische Natur, die zu unglaublichen Strukturen, grandiosen Silhouetten in Rot-, Malven-, Silber- und Zitrusfarben in einer traumhaften Präsentation führten. 



Alvarno, gewagte und glamouröse Looks

Das internationale Duo Arnaud Maillard und Álvaro Castejón beendete die dritte Veranstaltung der Mercedes-Benz Fashion Week Ibiza 2019 mit glamourösen Looks für die neuen Luxus-Nomaden, die sich mit jugendlicher Haltung furchtlos kleiden. Tops, Mini-Shorts, Militärjacken, kurze und lange Kleider sind einige der Entwürfe, die vom minimalistischen Barock des Modelabels geprägt sind und mittels staubiger Farben wie Beige, Rosa und Sand kraftvoll mit Marineblau, Weiß und Rot kontrastieren. 



Hochkarätige Gäste und internationale Firmen 

Zu den Gästen der Mercedes-Benz Fashion Week Ibiza 2019, die von Mercedes-Benz Spanien, dem Ushuaïa Ibiza Beach Hotel und von IFEMA veranstaltet wurde, gehörten namhafte Persönlichkeiten der spanischen Gesellschaft wie die Moderatorin Raquel Sánchez Silva, der Stylist Pelayo Díaz und sein Ehemann Andy McDougall, Elena Tablada, Josie, das Model Almudena Fernández, Cristina Tosio und Adriana Abenia sowie die englische Sängerin und Komponistin Pixie Lott.


Unterstützt wurde die Veranstaltung auch von großen Marken wie L’Oréal Paris, verantwortlich für die Frisuren und das Make-up der Modenschau, Air Europa, der Fluggesellschaft, die für die Beförderung von Fotomodellen, Designern und Gästen nach Ibiza zuständig war und Heineken, Belvedere Vodka, Veuve Clicquot, Roku Gin, Royal Bliss, GHD und der Palladium Hotel Group.


Wiederum wird das Ushuaïa Ibiza Beach Hotel zum Herzstück der wichtigsten Veranstaltungen auf der Insel. Die Saison hat bereits begonnen und The Ushuaïa Experience wird das meistbesuchte Sommerereignis werden. Buchen Sie Ihr Hotelzimmer und genießen Sie den riskantesten Luxus in dem Hotel, das Ibiza für immer verändert hat.




Go Top