Die Elektro-Gefährten von Martin Garrix.

Eines der wichtigsten Ereignisse der Saison 2019 trägt seinen eigenen Namen: Martin Garrix. Er ist im Ushuaïa Ibiza Beach Hotel an Land gegangen, trägt den Titel des besten DJs der Welt und hat bei seinen ersten Events deutlich gemacht, warum ihm diese privilegierte Position gebührt.


Seine Energie, seine Leidenschaft, sein ansteckendes Lächeln und vor allem sein unbestreitbares musikalisches Talent haben uns einzigartige Momente beschert, die wir so schnell nicht vergessen werden. Und nicht nur wir, sondern auch an die Tausenden von Garrix-Soundfans, die die Tanzfläche des besten Open-Air-Clubs der Welt füllen. Wenn du Teil dieser Elektro-Feier sein willst, kommst du gerade noch pünktlich, denn Martin Garrix' Residency in Ushuaïa Ibiza dauert bis zum 29. August 2019. Hol dir dein Ticket und werde Teil dieses einzigartigen Events!


Martin Garrix & Co…

Das monumentale Konzept des schwedischen Stars wird dabei nicht nur von einer einzigen Säule getragen. Obwohl Martin Garrix' Anziehungskraft und Energie unerschöpflich erscheinen, braucht er die besten Reisebegleiter, um ein extra langes Event wie das im Ushuaïa Ibiza Beach Hotel zu hosten. Nicky Romero, Brooks Matisse & Sadko und Lost Frequencies sind nur einige der Künstler, die ihn in seinen ersten Shows begleitet haben. Möchtest du mehr über die Gefährten erfahren, die Martin Garrix in seiner Residency auf Ibiza begleiten? Hier kommen sie.....  


Junior Sanchez, eine hochklassige Kooperation

Aufgewachsen in New Jersey, und nach jahrelanger harter Arbeit in einigen der beliebtesten Clubs New Yorks, hat Junior Sanchez sein Handwerk akribisch verfeinert, um einer der gefragtesten DJs in der Musikindustrie zu werden. Seine unermüdliche Arbeitsmoral und sein innovativer, avantgardistischer Stil haben die Aufmerksamkeit und den Respekt seiner Kollegen und etablierter Künstler wie Madonna, Gorillaz und Katy Perry auf sich gezogen. 


Mit seinem Label Cube Recordings veröffentlichte er Felix Da Housecats gefeiertes Album Kitten & the Glitz und hat eine Reihe von legendären Künstlern wie Daft Punk, Jamiroquai, Moby, Chvrches und viele andere remixed. Seine bisherigen Karriereerfolge wurden auf einigen der legendärsten und anerkanntesten House-Labels veröffentlicht, darunter Strictly Rhythm, Nervous, Yoshitoshi, Relief, Defected und Mad Tech Records von Kerri Chandler, um nur einige zu nennen. 


Das vergangene Jahr 2018 war für Junior ein großartiges Jahr, dank seiner Zusammenarbeit mit Roger Sanchez & Dj Sneak, sowie seiner Zusammenarbeit mit Labels wie Circus, Robsoul, Relief, DFTD, W&O und Hot Creations.


Junior Sanchez trat am vergangenen 1. August mit Martin Garrix in Ushuaïa Ibiza auf.


Salvatore Ganacci und sein experimenteller Ansatz

Die enorme Energie und der experimentelle Ansatz des schwedischen DJs und Produzenten Salvatore Ganacci hat die Herzen der Elektro-Fans auf der ganzen Welt erobert. Emir Kobilić wurde am 29. Juli 1986 in Bosnien und Herzegowina geboren und seine Leidenschaft für Clubbing-Sounds hat ihn von klein auf zu einer großen musikalischen Karriere geführt. 


Ganacci startete seine erste Zusammenarbeit mit Jillionaire of Major Lazer. In der Folge wurde seine Debüt-Single "Fresh" durch die Universal Music Group zu einem sofortigen Dancefloor-Hit. Ein Jahr später unterschrieb Ganacci einen Plattenvertrag mit Sebastian Ingrossos Label Refune Music. Zusammen mit dem Mitglied von Swedish House Mafia und dem schwedischen Newcomer LIOHN veröffentlichten sie die Single 'FLAGS!' und schoben Monate später zusammen mit Enya und Alex Aris mit der Single 'Dive' hinterher, die mehr als 9 Millionen Plays in Spotify erzielte und Platz 15 in den Billboard Dance Charts erreichte. 


Nach einigen Jahren an der Schwelle ist Salvatore Ganacci heute ein fester Bestandteil der besten Festivals, wie seine Präsenz auf der Hauptbühne des Tomorrowland Festivals zeigt.


Salvatore Gannaci trat am vergangenen 8. August mit Martin Garrix in Ushuaïa Ibiza auf.


Jonas Blue und der Tropical House

Guy James Robin, besser bekannt als Jonas Blue, ist ein Komponist, Produzent und DJ des speziellen Genres namens Tropical House. Geboren am 2. August 1989 in London, wurde seine Leidenschaft für die Musik von seiner jüngeren Schwester und seinen Eltern, Musikliebhabern vor Allem von Genres wie Soul, Disco und Funk, geprägt. 


Noch bevor er 13 Jahre alt wurde, machte er bereits seine ersten Schritte als DJ, und seine Leidenschaft für diesen Sound war so groß, dass er beschloss, die Schule zu verlassen, um sich seinem Traum zu widmen. Im Alter von 18 Jahren spielte er bereits vor mehr als 700 Menschen in den Clubs und nach und nach wurden ihm Chancen wie die Zusammenarbeit mit Rochelle Perts und Harry Shotta geboten. 


Aber seinen großen Durchbruch erlebte er im Jahr 2015 mit der Remix-Version des Songs "Fast Car" der bekannten amerikanischen Sängerin Tracy Chapman und der Sängerin Dakota. Im selben Jahr unterschrieb er einen Vertrag mit Virgin EMI Records und Positiva und ein Jahr später mit Capitol, um seine Musik weltweit bekannt zu machen.


Jonas Blue trat am vergangenen 15. August mit Martin Garrix in Ushuaïa Ibiza auf.


Justin Mylo, ein alter Bekannter von Garrix

Justin Mylo ist DJ und Produzent für EDM in Amsterdam, der bereit als Teenager in lokalen Clubs auflegte und sich daran machte, seine eigenen Dancefloor-Hits zu produzieren. Ab 2014 trat er bei internationalen Konzerten auf und koproduzierte 2015 Martin Garrix' Single "Bouncybob". Im Jahr 2016 veröffentlichten Mylo und der niederländische EDM-Produzent Mike Williams ihre Single "Groovy George" auf Tiësto's Musical Freedom Records.


Justin Mylo Zukunft erstrahlt jeden Tag mehr. Seit dem Sommer 2015 erscheint sein Name bei einer Reihe der Partys wie Multiply Ibiza. Musik war schon immer Justin Mylos größte Leidenschaft und er zweifelte nie daran, dass es das Einzige war, was ihn in Zukunft glücklich machen würde.


"Es ist schwer zu sagen, ob ich lieber produziere oder auflege, denn ich denke, die Verbindung zwischen beiden Dingen macht es so reizvoll. Meine eigene Musik zu machen und die Reaktionen zu sehen, die ich von der Crowd bekomme, macht meine Arbeit zum Besten, was ich mir vorstellen kann", sagte Justin Mylo in einem kürzlich veröffentlichten Interview.  


Justin Mylo trat am vergangenen 22. August mit Martin Garrix in Ushuaïa Ibiza auf.


Riton und die Dance-Kultur der 90er

Die Dance-Sound-Karriere von Henry Smithson, den wir als Riton kennen, begann dank der Dance-Musikkultur der 90er Jahre und den Renaissance Rave-Erfahrungen in der Nähe seines Hauses in Newcastle. Seine Erfolge in verschiedenen Clubs führten zum Plattenlabel Switch, dessen Veröffentlichungen schließlich zur Referenz des Hip-Hop-Patriarchen Mark Rae aus Manchester wurden. 


Rae bot Smithson einen Job in seinem Fat City Plattenladen in Manchester und eine Veröffentlichung seines Solo-Materials auf der Central Heating 2 Compilation von Grand Central an. Seitdem hat er seine Karriere kontinuierlich weiterentwickelt und sich zu einem der wichtigsten DJs seiner Stilrichtung entwickelt. Riton ist die perfekte Wahl für die Closing-Party von Martin Garrix


Meine Produktionen klingen anders als alles, was du auf Grand Central hören wirst, weil mein Background im House liegt, wodurch ein anderer Sound entsteht, aber mit diesem jazzigen Touch, der auf dem Label so gut ankommt," sagte Riton in einem kürzlich veröffentlichten Interview.  


Du kannst Riton zusammen mit Martin Garrix am 29. August in Ushuaïa Ibiza erleben.


Martin Garrix' Liste an Gefährten ist eine der exklusivsten der aktuellen Szene, und das Ushuaïa Ibiza Beach Hotel bietet die beste Location für diese Künstler, um uns die besten Sessions zu präsentieren, die man sich vorstellen kann! 




Go Top