Dimitri Vegas & Like Mike fünfzehn Jahre Geschichte der Resident-DJs Tomorrowland und Garden of Madness.


Die belgischen Brüder Dimitri Vegas & Like Mike bringen seit mehr als fünfzehn Jahren zusammen die beste Musik aus aller Welt hervor. Ihre Zusammenarbeit mit Tomorrowland war jedoch der Schlüssel dazu, sie in den anspruchsvollsten Gegenden bekannt zu machen und den höchsten Grad an Popularität zu erreichen. Mit Tomorrowland begannen die internationalen Auftritte und ihre Veranstaltungstermine sowie die Produktionen und Visualisierungen ihrer Songs nahmen zu. In der Tat, ihr letzter Hit mit David Guetta wurde mehr als 98 Millionen Mal veröffentlicht und ist sicherlich einer der Hits dieser Saison 2018.





Sie heißen eigentlich Dimitri Thivaios (Dimitri Vegas) und Michael Thivaios (Like Mike), sie sind Brüder und wurden in Willebroek, einer kleinen Stadt in der belgischen Provinz Antwerpen geboren. Im Jahr 2003 zogen sie nach Ibiza, wo sie im Sommer als Resident-Djs in einigen der wichtigsten Clubs der Insel aufzulegen begannen. 



Ihre Leidenschaft für die Musik und ihr großes Talent, von denen Millionen von Clubgängern schnell begeistert waren, brachte sie auf die Bühnen in verschiedenen Städten Europas. Und eines Tages kam der Anruf ... Der renommierte Veranstalter ID&T, einer der weltweit führenden Veranstalter großer Festivals, kontaktierte die Brüder Thivaios, damit sie als Gastgeber bei der wichtigsten und derzeit einer der bekanntesten Shows in Europa auflegen: Tomorrowland. Im Jahr 2010 produzierten sie auch die Hymne des Festivals - für die Djs eine besondere Ehre, der sie im folgenden Jahr nochmals zuteilwurden. 



Seitdem sind Dimitri Vegas & Like Mike Teil von ID&T und Tomorrowland. Ihre jährliche Europatournee wird durch weitere Auftritte ergänzt; am liebsten, so wurde uns gesagt, legen sie als Resident-Djs während des Sommers im Ushuaïa Ibiza Beach Hotel bei der Garden of Madness auf, einer der heiß begehrten Shows auf der weißen Insel. 



Der Musikstil von Dimitri Vegas & Like Mike wird in der Regel als EDM bezeichnet. Ihre Sessions decken verschiedene Musikstile ab, wobei einer ihrer Hits "The House of House" ein Klassiker der elektronischen Musikszene ist und in ihren Sessions und bei den Auftritten vieler der besten DJs der Welt noch immer zu hören ist. 





In Garden of Madness, einer Show, die jeden Dienstag die Tanzflächen des The Club füllt, erlebst Du zusammen mit dem Team von Ushuaïa Ibiza das Beste von Tomorrowland. Was ist das Ergebnis? Eine beeindruckende Show, in der Dimitri Vegas & Like Mike gemeinsam mit den derzeit besten DJs wie Steve Aoki, Kungs, Diplo und Steve Angello auf den Bühnen Ibizas auch weiterhin elektronische Musikgeschichte schreiben. Sicher Dir Dein Ticket und verpasse keine weitere Gelegenheit, dieses Event hautnah mitzuerleben!





Go Top